Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der bildgebende Operationstisch ohne Metallabschirmung kann die Fluoroskopie der Wirbelsäulenchirurgie erfüllen

Ansichten : 949
Autor : HOWELL Mdical
Updatezeit : 2022-09-30 15:32:00

Wenn Ärzte komplexe Wirbelsäulenoperationen durchführen, muss der Wirbelsäulen-Operationstisch mit einem C-Bogen für mehrere Bestrahlungswinkel kombiniert werden, und der Operationstisch sollte nicht durch Metall abgeschirmt werden. Normalerweise hat sogar die Kohlefaser-Bettplatte Seitenschienen, um den Röntgenstrahl zu blockieren, was die Bestrahlungsanforderungen nicht erfüllen kann.

Howell Medical hat einen neuen bildgebenden Operationstisch eingeführt, der für alle Arten von Wirbelsäulenoperationen verwendet werden kann. 

Entfernen Sie die Beinplatte des Operationstisches und installieren Sie dann das Wirbelsäulen-Operationsgestell aus Kohlefaser. Auf diese Weise wird die Taille des Patienten weder von der Bettplatte noch vom Metall der Seitenschienen des Operationstisches bedeckt. Das Wirbelsäulen-Operationsgestell aus Kohlefaser kann die Höhe des Bauchstützgestells anpassen, um den Biegewinkel der Wirbelsäule anzupassen, um den Anforderungen der Operation gerecht zu werden.

Jackson Einzelwirbelsäulen-Operationstisch
Jackson Frame Chirurgietisch
Einbeiniger OP-Tisch aus Kohlefaser

在线客服