Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Welche OP-Tischmarke kann mit dem O-Arm verwendet werden?

Ansichten : 802
Autor : HOWELL Mdical
Updatezeit : 2022-07-29 10:38:00

Vor einiger Zeit haben wir über den C-Bogen-Operationstisch und den G-Bogen-Operationstisch gesprochen. 

Heute stelle ich euch ein High-End-Gerät vor, das wirklich keinen Metallrahmen hat. Sie sehen viele OP-Tische, obwohl der Tisch aus Kohlefaser und transparent ist, gibt es immer noch Seitenschienen aus Metall. Wenn Sie realisieren möchten, dass die gesamte Tischplatte aus transparentem Material besteht, kein Metall auf beiden Seiten des Tisches vorhanden ist und kein Metall an den Seitenschienen vorhanden ist, dann ist es der Operationstisch von Howell Medical, über den wir heute sprechen werden .

Der Wirbelsäulen-Operationstisch mit zwei Säulen ist am besten für die Bedürfnisse der Wirbelsäulenchirurgie geeignet, da ein einzigartiges bilaterales Säulendesign verwendet wird, damit die Operation keinen Schutz bietet und den Fluoroskopiekanal nicht stört. 
Das modulare Tischdesign kann je nach Bedarf des Arztes auf einen anderen Tisch umgeschaltet werden, damit der Patient die beste Operationsposition erreicht. 
Diese Vorteile haben nicht nur bei der Operation, sondern können auch eine 180-Grad-Umkehrung erreichen, die Position schnell ändern und leicht von der Rücken- in die Bauchlage wechseln. 
Es kann nicht nur die Anforderungen der C-Arm- und G-Arm-Perspektive erfüllen, sondern passt auch perfekt zur O-Arm-Perspektive.

C-Arm-Operationstisch
Lieferant von Zweisäulen-Chirurgietischen
Tisch für die Wirbelsäulenchirurgie
Jackson OP-Tisch

在线客服