Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Was müssen Sie vor der eigentlichen Operation tun?

Ansichten : 1006
Autor : Howell Medical
Updatezeit : 2023-01-23 15:06:00
  • Die Bereitstellung einer angemessenen Anzahl von Personal, Geräten und Ausrüstung während der Positionierungsaktivitäten trägt dazu bei, die Sicherheit von Patienten und Personal zu gewährleisten.
  • Respektieren Sie die Würde und Privatsphäre des Patienten während der Positionierung: Nur notwendiges Personal im Raum mit dem Patienten ist exponiert.
  • Halten Sie den Patienten in einer natürlichen neutralen Ausrichtung. Halten Sie Kopf und Hals des Patienten in einer neutralen Position ohne extreme seitliche Rotation und vermeiden Sie eine Überdehnung.
  • Stellen Sie sicher, dass der gesamte Körper des Patienten in physiologischer Ausrichtung ist und dass die Hände, Finger, Füße und Zehen vor den Gelenken des OP-Tisches geschützt sind.
  • Das OP-Personal sollte während des Transfers und der Positionierung immer eine sichere Körpermechanik verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass der Patient nicht mit Metallteilen des OP-Tisches oder der Positionierungsvorrichtungen in Kontakt kommt.
  • Überschreiten Sie niemals die Gewichtsgrenzen für den verwendeten Tisch oder das verwendete Zubehör und befolgen Sie immer die Richtlinien und Empfehlungen des Herstellers, wenn Sie den OP-Tisch und das Zubehör verwenden.
  • Überprüfen Sie alle Geräte, Pads und Zubehörteile und ersetzen Sie sie bei Bedarf.

Präoperative Lokalisierung
在线客服